GEW Schleswig-Holstein

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Landesverband Schleswig-Holstein
13. Dezember 2016
Thema: Aktionen

NICHT OHNE UNS

GEW setzt mit einem Festival-Hit ihre Preview-Reihe fort

NICHT OHNE UNS heißt der Film, den wir am Sonntag, 15. Januar 2017 um 11.00 Uhr im Rahmen unserer GEW-Preview-Reihe zeigen. Sigrid Klausmann gibt in ihrem Dokumentarfilm Kindern auf der ganzen Welt eine Stimme. Der Film nimmt alle seine Protagonisten ernst, hört ihnen zu und versteht ihren eindringlichen Appell und ihre Bitte, die Zukunft mitbestimmen zu wollen. Die Vorführung läuft kostenlos und exklusiv für unsere GEW-Mitglieder im Kieler Studio-Kino am Dreiecksplatz (Wilhelminenstraße 10).

Ob im Slum, im Township, der Metropole oder der Provinz, in der Steppe, dem Regenwald, in der Hochebene, auf dem verschneiten Berg, in der Kleinstadt, dem Flussdelta oder der idyllischen Einöde – Umweltverschmutzung, Klimawandel, Zerstörung des Lebensraums und der Ressourcen sind die universellen Themen. Wie auch die Angst vor Krieg, Katastrophen, Missbrauch und Gewalt alle Kinder eint. Europaweit ist NICHT OHNE UNS! (NOT WITHOUT US!) zum Festival-Hit avanciert und zum Liebling der Kinder- und Jugendjurys geworden – u.a. Gewinner „Goldener Spatz 2016 in der Kategorie: Bester Dokumentarfilm“.

NICHT OHNE UNS! (NOT WITHOUT US!) ist Teil des langjährigen, weltumspannenden und nachhaltigen Projekts „199 kleine Helden“. Es verfolgt das Ziel, Kindern und Jugendlichen aus jedem Teil der Erde, aus jedem Land dieser Welt, durch Kurzfilme eine Stimme zu geben und so gegen die Angst vor dem Fremden anzugehen.

Begleitmaterial wird kostenlos vom Filmverleiher auf der Filmwebseite sowie auf unserer GEW-Homepage zur Verfügung gestellt. Zudem stehen auf der Plattform http://199kleinehelden.org/ interaktive Internet- & Webapplikation bereit. Vorstellungen für Schulklassen sind ab Kinostart möglich. Der Film eignet sich u. a. für die Fächer Deutsch, Geschichte, WiPo, Erdkunde/Geografie, Philosophie, Religion sowie für fächerübergreifende Projekte, Schulprojekte und AGs.

NICHT OHNE UNS! wurde von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) mit dem Prädikat "besonders wertvoll" ausgezeichnet.
Kinostart: 19.1.2017
Filmwebsite: www.nichtohneuns-film.de
Website Projekt "199 kleine Helden": www.199kleinehelden.org
Filmverleih: farbfilm Verleih

Mit der GEW-Filmpreview wollen wir unseren Mitgliedern für ihre Fächer und Altersstufen interessante Filme präsentieren, die sich gut für den Einsatz im Unterricht eignen. Zumeist werden auch Materialien zu den Filmen wie Pressehefte und Unterrichtsblätter bereitgestellt.

Wie komme ich an eine Karte? Der kostenlose Kinobesuch setzt nur die Aufnahme in eine Gästeliste voraus. Um eine Kartenreservierung zu erhalten, muss ich bis spätestens  11. Januar 2017, eine E-Mail an info@gew-sh.de schicken. Das Angebot richtet sich ausschließlich an GEW-Mitglieder. Jedes GEW-Mitglied kann eine weitere Person mitbringen, sich also 2 Karten(nicht mehr!) reservieren lassen. Im Kino liegt eine Gästeliste aus, der GEW-Ausweis muss nicht mitgebracht werden. Eine Reservierungsbestätigung wird nicht verschickt. Keine Rückmeldung heißt: Die Plätze sind reserviert.

Bernd Schauer

Bildergalerie